02235/21500 info@shootingworld.at

IPSC Fortgeschrittenentraining

IPSC Fortgeschrittenentraining

Sie haben den ersten Kontakt mit dieser dynamischen Schiessdisziplin hinter sich. Oder Sie betreiben den Sport schon länger und benötigen neue Impulse dann sind Sie richtig.

Ablauf: Sicherheitseinweisung, AusrüstungCheck, Positionswechsel , Beurteilung des Schiessstill –wie kann ich schneller werden, wie beurteile ich eine Stage richtig, usw….

Maximale Anzahl der TeilnehmerInnen: 6

Kosten:
Euro 100,-€ (bei eigener Waffe und eigener Munition)

Hier zur Ausschreibung

Anmeldung über info@shootingworld.at

IPSC Einsteigertraining

IPSC Einsteigertraining 

Warum?

Es gibt bekanntlich viele Wege die nach Rom führen. Aber niemand würde versuchen Rom alleine zu finden ohne zu wissen wo liegt es überhaupt.

Wir können Ihnen von Anfang an den Weg zeigen, sparen Sie sich viel Geld, Zeit und Frust durch falsches Training.

Ablauf:
Sicherheitseinweisung, kennenlernen der wichtigste IPSC Regeln, Ausrüstung Check (sofern vorhanden), Beratung bei Ausrüstungskauf, richtige Handhaltung an der Waffe, richtiger Stand, ziehen, zielen, Magazinwechsel, Zielwechsel, einfache Positionswechsel. Eine eigene Waffe ist von Vorteil jedoch kein muss. Wir bieten Ihnen auch Leihwaffen an um 30,-€ inkl.MWSt. (bitte bei der Buchung mit bestellen).
Maximale Anzahl der TeilnehmerInnen: 6

Kosten:
Euro 100,- € inkl. MWSt. (bei eigener Waffe und eigener Munition)

Zur Ausschreibung

Anmeldung bitte unter – info@shootingworld.at

IPSC Einzeltrainings intensiv

IPSC Einzeltrainings intensiv

Melden Sie sich zu Ihrem persönlichen Einzeltraining an

Hier erfahren Sie in intensiven Einzelmodulen Tipps & Tricks zum dynamischen Schiessport.
Hier gilt das Motto: „… mit Freude & Ehrgeiz das eigene Ziel erreichen…“.
Sie selbst bestimmen, wie ernsthaft Sie diesen interessanten Sport ausüben wollen.

Termine der Einzeltrainings:
10 Trainingseinheiten
Wochentags, zwischen 10 und 19 Uhr
Die einzelnen Trainingseinheiten dauern ca. 2 Stunden.

Die Termine werden einvernehmlich im Intervall von ca. 2-3 Wochen festgelegt.
Für den genauen Austragungsort und für andere Fragen senden Sie uns bitte eine email.
Anmerkung: Bitte rechtzeitig buchen – diese Termine sind sehr gefragt

Ablauf:

Vermittlung von theoretischem und praktischem Wissen.
Dynamische Schiessübungen und Erlernen der Theorie und der internationalen IPSC-Regeln.
Der Besitz einer eigenen Waffe sowie einer eigenen Ausrüstung ist erforderlich.
Diese Trainingseinheiten sind modulbar aufgebaut und richten sich nach Ihren Fortschritten.

Kosten:
Euro 700.- inkl. Ust. (bei eigener Waffe und eigener Munition)
Zahlbar bei der ersten Trainingseinheit.

Pin It on Pinterest